Stürcken
Immobilien

Suchen Sie einen guten Immobilienmakler?

Jetzt Kontakt aufnehmen

Immobilienmakler Wiesbaden: Sie suchen ein Haus oder eine Wohnung in Wiesbaden oder möchten ein Objekt in der Landeshauptstadt verkaufen oder vermieten? Natürlich können Sie Ihre Immobilie selber anbieten oder eigenständig nach einem geeigneten Objekt suchen, das ist Ihr gutes Recht. Doch sind Sie auch sicher, auf diesem Weg optimale Ergebnisse zu erzielen? Es gibt viele gute Gründe für Eigentümer und Interessenten, erfahrene Experten des Immobilienmarktes hinzuzuziehen. Der Haus- und Wohnungsmarkt unterliegt einem permanenten Wandel, und nur wer sich stetig mit den täglichen Entwicklungen beschäftigt, verfügt über alle wichtigen und aktuellen Informationen. Das ist ein unschlagbarer Vorteil bei Verhandlungen.

RESERVIERT !Saniertes Häuschen! 4 ZKBT-100m² mit 2 Bädern + EBK + Hof Wi-Delkenheim € 360.000,-
Der Stadtteil Delkenheim liegt im Osten Wiesbadens an der Grenze zum Main-Taunus-Kreis, unmittelbar in der Nähe der Autobahnen A66 und A3 und ist somit sehr gut zu erreichen.
Es handelt sich um einen kleinen Ort mit rund 5000 Einwohnern, der auch einige Industriezweige beheimatet. Unter anderem hat die Firma Abbott hier eine große Niederlassung.

Die Häuser befinden sich im Ortskern von Wi-Delkenheim in einer ruhigen Seitenstraße mit geschlossener Bebauung.
Das 1890 errichtete und vollständig sanierte Vorderhaus befindet sich auf einem aus 2 Häusern bestehen Grundstück und besteht aus:

Erdgeschoss:

Wohnzimmer: 27,47 m²
Küche: 13,67 m²
Diele: 8,00 m²
Bad: 4,00 m²

Obergeschoss:

Zimmer 2: 12,28 m²
Zimmer 3: 11,82 m²
Zimmer 4: 6,00 m²
Flur: 11,18 m²
Bad: 4,76 m²

Das Haus besitzt keinen Keller, aber ein Gartenhaus im Hof und einen Dachspeicher.

Der Hof und die überdachte Terrasse gehören zum Vorderhaus

Es besteht aber ein Durchgangsrecht für das Hinterhaus durch den Hof.
Nutzfläche ca.: 4 m²
Baujahr: 1890
Letzte Modernisierung: 2022
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerungsart: Gas
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis Energieverbrauchskennwert: 129 kWh/(m²*a)
Das Haus ist mit Granit- und Laminatboden und teilweise mit integrierten Beleuchtungssystemen versehen. Ein Kaminofen im Wohnzimmer erzeugt wohlige Wärme.

Das Haus wurde umfangreich saniert:

- 2002 neues Dach
- 2012 neue Böden
- 2014 neue Elektroleitungen/Sicherungen
- 2017 modernisiertes Bad im EG
- 2016 und 2019 Fenster mit Rolläden
- 2020 neuer Granitboden in der Küche
- 2021 überdachte Terrasse im Hof
- 2021 neues Bad im OG
- 2022 neue Gasbrennwertheizung mit
WW-Versorgung mit Handy steuerbar
Bezugsfrei: Freistellung bis 6 Monate nach Kaufvertrag
Sonstiges: Beide Häuser sind mittels Abgeschlossenheitserklärung und Teilungserklärung geteilt und getrennt.

Der Energieausweis von 2019 ist aufgrund der neuen Brennwertheizung veraltet!
Preis: 360.000,00 EUR
Provision: € 12.852,- (3,57 % des Kaufpreise inkl. 19 % Mwst) EUR































 
Weitere Angebote

Immobilien sind unser Alltagsgeschäft

Die meisten Käufer, Verkäufer, Mieter oder Vermieter beschäftigen sich nur sporadisch mit Immobilien. Eben genau dann, wenn sie einen Umzug planen, eine Erbschaft gemacht haben oder beispielsweise ein vorhandenes Objekt verkaufen oder neu vermieten möchten. Oft befassen sie sich Jahre oder Jahrzehnte lang nicht mit Immobilien, verfügen also nicht über ein aktuelles Marktwissen in der Region. In Verhandlungen ist das ein echter Nachteil, denn der freie Markt ist in ständiger Bewegung.

Immer wieder gibt es neue Vorschriften, Veränderungen von Stadtteilen, ausgewiesene Neubaugebiete oder geplante Bauvorhaben von öffentlichen Gebäuden, die sich auf die Preise der Immobilien auswirken. Durch unsere tägliche Arbeit als Immobilienmakler in Wiesbaden sind wir bestmöglich informiert und immer auf dem neusten Entwicklungs- oder Planungsstand. So können wir für unsere Kunden optimale Ergebnisse erzielen. Und darin sind wir richtig gut!

Wobei können wir Sie unterstützen?

In der Regel sind Immobilienmakler selbstständige Gewerbetreibende, die zwischen einem Eigentümer und Interessenten von Immobilienobjekten vermitteln. Dabei geht es um Kauf und Verkauf von Häusern und Wohnungen, aber auch um Miete und Vermietung. Der Immobilienmakler berät und vertritt seine Kunden bestmöglich. Durch sein Fachwissen garantiert er eine marktgerechte Wertermittlung der jeweiligen Immobilie, erstellt ein professionell aufbereitetes Marketingkonzept, kümmert sich um ein hochwertiges Exposé und sorgt für eine sichere Abwicklung bis zum Notartermin oder bis zum Abschluss eines Mietvertrages.

Unser Service für Verkäufer
  • die marktgerechte Wertermittlung Ihrer Immobilie
  • ein professionell und individuell aufbereitetes Marketingkonzept
  • ein überzeugend gestaltetes Exposé
  • eine Bedarfsanalyse und Bonitätsprüfung der Interessenten
  • eine sichere und zielorientierte Abwicklung bis zum Notartermin
Unser Service für Vermieter
  • die Ermittlung des bestmöglichen Mietpreises für Ihre Immobilie
  • eine Überprüfung der Bonität der Mietinteressenten, über Gehaltsnachweis, Selbstauskunft und Schufa
  • kostenfreie, geprüfte Mietverträge
Unser Netzwerk
  • Architekten
  • Bausachverständige
  • Energieberater
  • Finanzierungsexperten
  • Werbefachleute

Immobilien Wiesbaden: 30 Jahre Expertise

Seit über 30 Jahren sind wir als Makler auf dem Wiesbadener Immobilienmarkt erfolgreich. Als Anbieter und Kunde erhalten Sie von uns jederzeit eine engagierte und kompetente Betreuung, die Ihnen hilft, Zeit und Kosten zu sparen. Unser Ziel: Ein Maximum an Bequemlichkeit für Sie bei gleichzeitig optimalem Ergebnis.

Wir überzeugen durch kompetente Beratung, jahrzehntelange Erfahrung in der Region und individuelle Betreuung durch ein hochengagiertes Team.

Margrit Stürcken, Stürcken Immobilien

Kontakt

Nutzen Sie unser Expertenwissen und machen Sie noch heute einen unverbindlichen Beratungstermin aus. Unsere Öffnungszeiten sind:
Montags bis Samstags von 9:30 - 19:00 Uhr.

Wenn Sie jetzt Interesse haben, erreichen Sie uns unter:

0611 238878-0
0611 238878-22

Interesse?
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Tasse.

    Vertrauen Sie auf unsere Exptertise

    Das sagen unsere Kunden

    Unser Team

    Das Team hinter Stürcken Immobilien: Die Immobilienpreise in Wiesbaden unterliegen einer ständigen Veränderung, Preise steigen oder fallen, Wohngebiete werden auf- oder abgewertet und städtebauliche Veränderungen haben massiven Einfluss auf den Verkehrswert. Als eingesessene Maklerfirma sind wir bestens vernetzt, stets aktuell informiert und können auf Veränderungen blitzschnell reagieren. Dieses Wissen geben wir exklusiv an unsere Kunden oder Verkäufer weiter, damit sie die besten Preise erzielen oder günstige Angebote finden. Lassen Sie uns beweisen, wie gut wir sind!

    Margrit Stürcken
    Firmeninhaberin,
    DEKRA zertifizierte
    Immobilienbewerterin

    Bettina Wolf
    Immobilienberaterin

    Sylvain Hennequin
    Immobilienberater

    Häufige Fragen

    Die wichtigsten Fragen rund um das Thema Immobilienmakler Wiesbaden haben wir hier für Sie zusammengestellt.

    Erst wenn ein Mietvertrag oder Kaufvertrag zustande kommt, erhalten wir eine Provision oder Courtage, deren Höhe sich am Mietpreis oder Kaufpreis orientiert. Je nach der aktuellen Situation auf dem Immobilienmarkt und nach den rechtlichen Rahmenbedingungen des Landes zahlt die Provision entweder unser Auftraggeber oder die andere Vertragspartei oder die Kosten werden geteilt. Gerne beraten wir Sie zu diesem Punkt über Immobilienmakler Wiesbaden persönlich, bevor wir für Sie tätig werden.

    Die schlechte Nachricht zuerst, nahezu jeder darf sich Makler nennen und ein Gewerbe anmelden. Diese Bezeichnung ist weder geschützt noch ist ein Nachweis über die fachliche Eignung oder berufliche Ausbildung nötig. Die folgenden Tipps helfen Ihnen dabei, einen guten Makler zu finden.

    8 Kriterien für gute Immobilienmakler

    1. Ermitteln Sie verschiedene Maklerbüros in Ihrem Umkreis Ihres Kauf- oder Mietobjektes.
    2. Fragen Sie bei Freunden und Bekannten nach, ob diese Ihnen einen seriösen und erfolgreichen Immobilienmakler in der Region empfehlen können.
    3. Verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck über die Internetseite des Immobilienmaklers. Wirkt die Seite professionell, vertrauensvoll und seriös? Finden Sie hier bereits Antworten auf die wichtigsten Fragen?
    4. Prüfen Sie auf jeden Fall, ob der Makler Mitglied in einer Maklervereinigung ist, da diese nur unter bestimmten Voraussetzungen möglich und in der Regel eine Garantie für Qualität ist.
    5. Fragen Sie nach, wie lange der Immobilienmakler bereits in der Region tätig ist. Nur wer sich am Markt bewährt und zufriedene Kunden hat, überdauert Marktschwankungen.
    6. Klären Sie in einem persönlichen Gespräch, ob der Immobilienmakler Wiesbaden kompetent ist. Je mehr Informationen er von Ihnen über das Kauf- oder Mietobjekt verlangt, desto besser kann er Sie beraten.
    7. Klären Sie vor der Beauftragung die Frage nach der Maklerprovision oder Courtage und besprechen Sie geplante Werbemaßnahmen für Ihre Objekte.
    8. Auf jeden Fall sollten Sie ebenfalls klären, ob es sich bei der Beauftragung um einen Alleinauftrag handelt oder Sie auch andere Immobilienmakler Wiesbaden hinzuziehen können.

    Der Preis wird nach eingehender Information vom Verkäufer bestimmt, die Immobilienmakler Wiesbaden stehen hier beratend zur Seite. Er orientiert sich am aktuellen Marktwert und nach Angebot und Nachfrage. Immobilienpreise können sich je nach Lage enorm unterscheiden, in Ballungszentren wie Wiesbaden zahlen Sie für vergleichbare Objekte andere Preise als in Taunusstein oder in Bad Schwalbach.

    Letztlich spart er Zeit und Geld. Viele Eigentümer aber auch Käufer unterschätzen den Aufwand, der beim Erwerb oder Verkauf einer Immobilie entsteht.